PersönlichesKarin Berkenkopf

Hinter Frieda verbirgt sich die ehemalige Werbetexterin Karin Berkenkopf, die ihre Bühnenfigur und deren Erlebnisse mit viel Liebe zum Detail weiterentwickelt. 

Bei der Ausarbeitung von Mimik und Gestik wird sie unterstützt von ihrem Lebensgefährten, dem belgischen Kabarettisten und Bewegungskünstler Joseph Collard. 

Karin Berkenkopf wurde 1963 in Winterberg geboren und hat einige Jahre in Bonn und Düsseldorf gelebt. Ihrer Heimatstadt Winterberg und den Menschen dort ist sie bis heute verbunden.

Sie liegt Frieda Braun am Herzen: Die Esel-Initiative 

Die Esel-Initiative hilft alleinerziehenden Frauen in entlegenen Weltregionen. Der DZI-zertifizierte Verein wurde 1995 gegründet und wird mit viel Engagement geleitet. Wenn auch Sie sich informieren und spenden möchten: www.esel-initiative.de.

Beflügeln Sie Ihr Leben: Rettet das Huhn

Der Vermittlung ausgedienter Legehennen hat sich das Projekt "Rettet das Huhn" verschrieben. Die Tiere sind nur ein Jahr alt, wenn sie für die Legebatterien nicht mehr wirtschaftlich sind und "entsorgt" werden. 

Hier ein Film zum Thema

Wer kann Hühner aufnehmen?

In regelmäßigen Abständen werden Hühner ausgestallt und müssen vermittelt werden.

Weitere Infos: www.rettetdashuhn.de.

Friedas Filme